PIM-Systeme effektiv nutzen

Saubere Daten. Bessere Texte. Zielsichere Suche.

mit Congree   einheitliche und verständliche Sprache sicherstellenzielgruppengerecht ansprechen(Kosten-)effiziente Übersetzungen realisierenSprachregeln ohne Nachschlagen sicherstellenAltdaten automatisiert aufbereitenerfolgreiche Webshop-Suche integrieren

Altdaten bereinigen
Ein aufgeräumtes Produktinformationsmanagement

Während Data Cleansing allenfalls oberflächliche sprachliche Entitäten wie Datumsformate berücksichtigt, erkennt der linguistisch basierte Ansatz zur Datenbereinigung auch Fehler, alte Schreibweise, inkonsistent verwendete Benennungen und weitere komplexe sprachliche Probleme. Auf diese Weise werden Textdubletten erkannt und eliminiert und die bestehenden Texte sprachlich bereinigt. Linguistisch basierte Datenbereinigung kann auch auf enorm große Datenmengen angewendet werden, wodurch die positiven Aspekte skalieren.

Bessere Texte erstellen
Textqualitätssicherung automatisiert im PIM-System

Indem Sie sich bei der Arbeit im PIM-System auf Korrektheit, Einheitlichkeit und Verständlichkeit fokussieren, sparen Sie Geld, erhöhen Markenkonformität und Kundenbindung und stellen sicher, dass Ihre Produkttexte verstanden werden. Auch unternehmensintern können Sie mit Sprache punkten. Mithilfe stilistischer Regelungen lassen sich die Übersetzungsprozesse vereinfachen und teure Übersetzungsfehler vermeiden.

Sprachliche Optimierung ist nicht an aufwändige Schulungen und dicke Redaktionsleitfäden gebunden. Software zur Autorenunterstützung kann direkt an Ihr PIM-System angebunden werden und prüft Ihre Texte maschinell – sinnvolle Korrekturvorschläge inklusive.

Damit sichtbar wird, ob die unternehmensweite Textqualitätssicherung zum Erfolg führt, bietet der Congree Authoring Server auch eine zentrale Auswertung mit Statistiken und Vergleichsmöglichkeiten.

Finden statt Suchen
Mit linguistischer Intelligenz

Ihr PIM-System ist mit unzähligen wertvollen Inhalten gefüllt, aber wenn Sie gezielt nach etwas suchen, haben Sie Probleme, das Gesuchte zu finden? Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, liegt der gesuchte Inhalt vermutlich sprachlich leicht abweichend im PIM-System vor. Gängige Suchverfahren finden nur 1:1-Treffer. Congree erweitert diese Verfahren mit linguistischer Intelligenz: Egal, ob Sie eine terminologische Variante verwendet oder sich beim Suchbegriff verschrieben haben: Congree Search findet Ihren PIM-Inhalt.

Warum Ihre PIM-Prozesse von Congree profitieren

PIM-Texte zeichnen sich durch viele unterschiedliche Zielgruppen aus, die alle aus einem System heraus bedient werden. Dabei sind zahlreiche Abteilungen im Unternehmen an der Erstellung der Produktinformationen beteiligt. Es kommen gänzlich unterschiedliche Grundvoraussetzungen, Ziele und Ansprüche an die Texterstellung zusammen. Software zur Autorenunterstützung ist flexibel. Sie passt sich den unterschiedlichen Zielsetzungen bzw. Zielgruppen und den involvierten Abteilungen in Form von „maßgeschneiderten“ Regelsets und verschiedenen Usability-Möglichkeiten an. Es muss nicht für jede Abteilung eine eigene Lösung gefunden werden, sondern die Textqualität im PIM-System wird unternehmensweit sichergestellt.

Die unternehmensweite Textqualitätssicherung ist noch einmal wichtiger, wenn man das PIM-Charakteristikum „Viele Schnittstellen für Texte“ bedenkt. Wenn Daten von System zu System wandern, müssen diese sauber sein, damit Fehler und Inkonsistenzen sich nicht verbreiten.

Wir unterstützen Sie

auf Basis linguistischer Intelligenz mit unseren praxiserprobten automatisierten Prozessen